Eine Krypto-Wertpapierfirma, die in den letzten zwei Jahren 143% ihres Kundengeldes erwirtschaftet hat, leerverkauft sowohl Zcash als auch XRP.

Kyle Samani und Tushar Jain, die Mitbegründer von Multicoin Capital, sagen Forbes, dass Zcash in zwei Jahren nichts wert sein wird, da andere Unternehmen seine Technologie kopieren und nur ein geringer Prozentsatz der Währungsnutzer die Privatsphäre tatsächlich ausnutzen Eigenschaften.

Sie denken auch, dass XRP, Ripples Heimatwährung, für Banken und große Finanzinstitute zu volatil ist, was ihrer Meinung nach den Nutzen einschränkt

Und obwohl sie glauben, dass Ripples Zahlungssystem den Status Quo übertrifft, gibt es für Unternehmen keinen Anreiz, mit Bitcoin Profit Geld zu bewegen. In dieser Hinsicht waren sie konsistent: Samani hat 2017 eine Kolumne verfasst, in der er sich mit dem Bärenfall für XRP auseinandersetzte.

„XRP hat zwei Verwendungszwecke: Die Zahlung von Gebühren im Ripple-Netzwerk und die Überbrückungswährung für Wertübertragungen zwischen zwei Instituten, die keine vertrauenswürdige Beziehung haben. Das native Token XRP ist jedoch nicht erforderlich, damit das Netzwerk funktioniert.

Das Ripple-Netzwerk ist als Zahlungssystem im Vergleich zur bestehenden Finanzinfrastruktur überlegen. Es ist jedoch einfach nicht sinnvoll, dass rationale Finanzinstitute XRP freiwillig als Reservewährung für die Abwicklung von Transaktionen verwenden, da XRP per definitionem immer weniger liquide ist als eine globale Reserve wie BTC. “

Laut Ripple soll ein Ökosystem geschaffen werden, in dem sich Finanzinstitute auf XRP verlassen können, um Geld sofort über die Grenzen hinweg zu befördern, ohne Geld auf separaten Bankkonten auf der ganzen Welt zusammenlegen zu müssen. Der Partner des Unternehmens, MoneyGram, ist der größte Nutzer seiner XRP-basierten Liquiditätslösung und verlässt sich darauf, dass 10% seines täglichen Volumens von USA nach Mexiko verlagert werden.

Bitcoin

Samani und Jain sind optimistisch in Bezug auf Bitcoin und Binance Coin und sagen, sie arbeiten daran, Tribalismus in der Kryptosphäre zu vermeiden

Sagt Samani,

„In der Kryptogemeinschaft sind diese Dinge in gewisser Weise religiös. Sie sagen dir immer wieder: „Glaube, glaube, glaube“ für immer. Wir halten es nie für selbstverständlich, dass das Gesagte richtig ist. “

Laut Crunchbase hat Multicoin Capital seit Februar 2019 Finanzierungsmittel in Höhe von 101,5 Mio. USD eingeworben.